Nachhilfe Zentralmatura Mathematik in Wien

Du suchst dringend Nachhilfe fĂŒr die die Zentralmatura in Mathematik oder Angewandter Mathematik in Wien?

Dann bist du hier genau richtig! Sieht dir meinen Artikel ĂŒber die Tipp’s, Tricks und Links fĂŒr die Zentralmatura in Mathematik an!

FĂŒr die Mathematik Zentralmatura gibt es ebenso eine Telegram Gruppe! Mehr Informationen finden sie hier.

Im Internet findest du jede Menge hilfreicher und kostenloser Materialien und Tutorials, um die Zentralmatura in Mathematik zu bestehen!

Auxiliary Verb “to be”

Ähnlich wie in der deutschen Sprache gibt es auch in der englischen Sprache so genannte Hilfszeitwörter. Sie heißen auf Englisch “auxiliary verbs”. In diesem Artikel geht es um das Hilfszeitverb “to be”. Dieses entspricht dem deutschen Hilfszeitverb “sein”.

Wie im Deutschen wird auch “to be” im Englischen dekliniert (abgewandelt). Hier eine Übersicht nach Zeiten (Tenses):

“to be” – present simple

Singular (Einzahl)Plural (Mehrzahl)
I am –
Ich bin
We are
Wir sind
You are
Du bist
You are
Ihr seid
He/ She/ It is
Er/ Sie/ Es ist
They are
Sie sind

Hier ein paar BeispielsĂ€tze mit dem Verb “to be” (Present Simple):

I am from Austria.
Ich bin/ komme aus Österreich.

You are the one, I was looking for!
Du bist diejenige/ derjenige, nach dem ich schon lÀnger gesucht/ Ausschau gehalten habe!

It is very rainy outside today.
Heute ist es daußen sehr regnerisch.

We are a lot of students and pupils.
Wir sind eine Menge von Studierenden und SchĂŒlerInnen.

You are in a good mood today!
Ihr seid heute gut drauf!

They are a awesome team!
Sie sind ein großartiges Team!

“to be” – past simple

Singular (Einzahl) Plural (Mehrzahl)
I was
Ich war
We were
Wir waren
You were
Du warst
You were
Ihr wart
He/ She/ It was
Er/ Sie/ Es war
They were
Sie waren

Hier ein paar BeispielsĂ€tze mit dem Verb “to be” (Past Simple):

I was at Tim’s Party yesterday.
Ich war gestern auf Tim’s Party.

I heard you were ill the whole last week.
Ich hörte, dass du die ganze letzte Woche krank warst.

He/ She was very motivated at work last year.
Er/ Sie war letztes Jahr in der Arbeit sehr motiviert.

We were very supised about it.
Wir waren darĂŒber sehr ĂŒberrascht.

You were in a good mood this morning!
Ihr wart heute frĂŒh gut drauf!

They were a awesome team concerning the last projekt!
Sie waren ein großartiges Team bezĂŒglich des letzten Projekts!

the German article – der, die, das

One of the biggest problems German learners have with is the German article, although German is very similar to the English language. It has to do, that in German there is not only the article “the”, but three ones, “der – die – das”.

But let’s start with some easy examples:

  • the man – der Mann
  • the woman – die Frau
  • the child – das Kind

Do you see the difference between German and English? In English there exists only the article “the” and in German there are three ones: der – die – das!

What you really should know about the German article:

Every noun in German has an arbitrary article, which you have to learn, but there are some hints, if it is der, die oder das.

Here is a funny song by the tv show “Sesamstraße” using the German articles: 😛 😛 😛 https://www.youtube.com/watch?v=cDk8iIjxHYM

StudySpace.at – der Bildungs- und Lernblog aus Wien

Willkommen bei Studyspace!

Hier entsteht einen Bildungs- und Lernblog fĂŒr die SchulfĂ€cher und Themengebiete Mathematik, Wirtschaft, Sprachen (vor allem Deutsch, Englisch und Französisch) und Naturwissenschaften geht!

Dieses Angebot ist fĂŒr alle gedacht, die sich weiterbilden wollen und mehr ĂŒber die oben genannten Themen erfahren wollen.

Jedoch biete der GrĂŒnder von StudySpace persönliche Nachhilfe in ganz Wien an! Mehr Informationen zur persönlichen Nachhilfe finden Sie auf den folgenden zwei Webseiten: