Wie lernt man eine neue Sprache? + Tipps!

Angenommen du hast erst damit begonnen eine neue Sprache zu lernen. Du bist dir noch unsicher, wie du ans (= an das) Lernen heran gehen sollst und vor allem weiĂźt du einfach nicht, wie Du am besten die neue Sprache lernen kannst, dann habe ich hier drei sehr wichtige Tipps fĂĽr dich! Wenn du diese Tipps befolgst, dann wird dir das Erlernen der neuen Sprache warscheinlich sehr viel leichter fallen als bisher!

  1. Man lernt das am besten das, was einen interessiert!
    Das bedeutet nun auf das Sprachenlernen angewandt: Je weniger du dich fĂĽr die neue Sprache interessierst, desto schwieriger wird es dir fallen, diese zu lernen. Und umgekehrt: Je mehr du dich fĂĽr die neue Sprache interessierst, desto leichter wird es dir fallen, diese zu lernen
  2. Ăśberlege dir, wieso du die neue Sprache erlernen willst/ lernst!
    Je eher du dir im Klaren bist, WARUM du etwas bestimmtes machst oder lernst, desto leichter wird es dir fallen, das Fach, das Studium oder die neue Sprache zu lernen. Genauso ist es mit einer neuen Sprache! Gibt dir selbst sehr gute GrĂĽnde, weshalb du die neue Sprache lernen willst und du wirst dir viel leichter tun diese Sprache zu lernen!
  3. Lerne alle Details ĂĽber die neue Sprache!
    Lerne daher einfach alles, was zu der neuen Sprache gehört. Fokusiere dich vor allem auf Grammatik, Redewendungen und Kollokationen! Je genauer du die neue Sprache kennst bzw. verstehst, desto leichter wird sie dir mit der Zeit fallen. Das ist ebenfalls so in Beziehungen: Je länger du eine Person kennst, desto besser kennst du sie und je intensiver/ schöner/ aufschlussreicher wird die Beziehung bzw. Freundschaft mit ihr.
    So wie Hermine Granger in Hogwarts alles sehr genau lernte, so musst auch Du alles in deiner neuen Sprache sehr genau lernen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.